top of page
LIGHTSYSTEM
AdobeStock_399253071.jpeg
FACO 8000 KR54.png

COMBI

«Licht ins Dunkle bringen,

ohne Kompromisse»

Willkommen in der Zukunft der lichtdurchfluteten Architektur mit dem FACO COMBI System, bestehend aus FACO 5000 COMBI(+) und FACO 8000 COMBI(+). Diese innovative Lösung stellt eine technologische Revolution dar, die nicht nur Licht in dunkle Räume bringt, sondern auch auf Vielseitigkeit und ästhetische Gestaltung setzt.

Das Herzstück dieses Systems ist der einzigartige Wetterschenkel, komplett thermisch getrennt und mit einer Isolatorschiene ausgestattet, die Knackgeräusche vermeidet und Wärmebrücken von aussen nach innen verhindert. Diese innovative Konstruktion garantiert nicht nur herausragende Wärmedämmung, sondern auch unübertroffene Stabilität und Langlebigkeit.

Die thermisch entkoppelten Flügel, eingebettet in einen Aluminiumverbund, bieten eine kostengünstige Lösung und eine umfassende Profilvielfalt für eine ästhetisch ansprechende Gestaltung. Von einfeldrigen Elementen bis hin zu speziellen Formen ermöglichen diese Fenstersysteme architektonische Meisterwerke, die durch ihre lichtoptimierten Profile eine atemberaubende visuelle Wirkung erzielen.

Die ökologische Verantwortung steht im Mittelpunkt dieser Innovation. Die effiziente Nutzung von natürlicher Beleuchtung wird ästhetisch und umweltfreundlich gestaltet, während die Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste architektonische Anforderungen ihre technische Raffinesse unterstreicht.

Mit Flügeln aus Holz-Metall und Holzrahmen, wahlweise mit oder ohne Metallabdeckung, ist das FACO COMBI System speziell für einfache Lochfenster oder Fenstertüren konzipiert.

Es findet Anwendung im gehobenen Wohnbausegment und eignet sich sowohl für Neubauten als auch Umbauten, während es die Anforderungen von Gebäuden in Minergie® oder Minergie-P® Bauweise erfüllt.

Die Idee ist bestechend, das Produkt perfekt: Holz als statisch tragendes Element mit natürlichen Dämmeigenschaften und wohnlichem Charakter, Aluminium als absolut wetterbeständige äussere Abdeckung. Verschiedene Design-Varianten mit unterschiedlichen Konturen bieten eine grosse Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten und machen FACO COMBI zu einer rundum überzeugenden Lösung.

Die Ökobilanz überzeugt: Der CO2-neutrale Werkstoff Holz ist lokal verfügbar und unterstützt die Gesundheit unserer Wälder, während Aluminium am Ende seines Produktlebens vollständig recycelt werden kann. Damit stehen unsere Holzmetall-Fenster ökologisch vorbildlich da und bieten neben ihrer Langlebigkeit und Wartungsfreiheit auch eine investitionssichere Lösung.

Innovatives Design im Rampenlicht
  • Thermisch getrennter Wetterschenkel FACO GP Therm+

  • Kostengünstige Ausführung

  • Dichtungen aus EPDM und TPE

  • Rund- und Schrägelemente

  • Barrierefreie Ausführung

  • Anforderungen bis Minergie-P®

  • Grosse Farbpalette (RAL, NCS, IGP, Elox oder Colinal)

bottom of page